Wo erhalte ich einen Jugendfischereischein in Nordrhein-Westfalen?

 
 
 

DER JUGENDFISCHEREISCHEIN IN NRW

Jede natürliche Person, die nicht aufgrund ihres Alters oder wegen einer Behinderung lediglich einen Jugend- bzw. Sonderfischereischein besitzt, muss zur Ausübung der Fischerei Inhaber eines Fischereischeins sein.

WO ERHALTE ICH EINEN JUGENDFISCHEREISCHEIN?

Wo erhalte ich einen Jugendfischereischein? Jugendliche, die das zehnte, aber noch nicht das sechzehnte Lebensjahr vollendet haben,
dürfen den Fischereischein nur als Jugendfischereischein erteilt bekommen, es sei denn, sie haben die Fischerprüfung abgelegt und das vierzehnte Lebensjahr vollendet.

Der Jugendfischereischein berechtigt nur zur Ausübung der Fischerei in Begleitung eines Inhabers eines Fischereischeines.

Den Fischereischein erhalten Sie bei der Gemeinde- bzw. Stadtverwaltung, in deren Gebiet Sie Ihren ständigen Wohnsitz haben.

Jugendgruppe Veranstaltungen & Ferien NRW.